Skip to main content

Koalitionspapier: Anerkennung oder Enttäuschung

Zu unserer Mitgliederversammlung waren doch noch knapp 30 Personen erschienen. Nicht viele! Wenn man bedenkt, daß im Juni sonst Sommerfest war, schon eine gute Quote.Na gut, es war auch ein spannendes Thema," Die Republik,das Volk,die Regierung - Anerkennung, Enttäuschung? " Unser Referent: Rüdiger Piatkowski, aus dem Vorstandsbereich Sozialpolitik. Sein Vortrag war erfrischend lässig und leicht dargestellt.Man merkte ihm seine Begeisterung an, wie er mit schwarzem Humor und viel Elan vortrug. Zwischendurch war viel Platz für Diskussionen und Wortspiele. Selten war es in einer Mitgliederversammlung so leise und entspannt.Rüdiger hat es geschafft, alle in seinen Bann zu ziehen. Nun müssen wir nur noch hoffen, daß unsere Regierung auch das umsetzt, was im Koalitionspapier steht. Wir haben keine Angst, daß es nicht klappen könnte, denn unsere Gewerkschaft und ihre Mitglieder werden darauf achten . Es war ein kurzweiliger und informativer Tag. Der Dank dafür gilt unserem Referenten.

  • Aufrufe: 2025