Skip to main content

Besoldungserhöhung 2017, 2. Schritt

drei eurosDas Bundesministerium des Innern hat den Entwurf eines Bundesbesoldungs- und Versorgungsanpassungsgesetzes (BBVAnpG) 2016 / 2017 vorgelegt. Danach haben sich die Dienst- und Versorgungsbezüge

  • zum 1. März um 2,2 Prozent erhöht und werden
  • zum 1. Februar 2017 um 2,35 Prozent angehoben.
  • Auch wird der Familienzuschlag und die Amtszulage angehoben.

besoldungserhohung zum 01. februar um 235

 

  • Aufrufe: 3529