Ortsseniorenleitung bleibt auch in der Pandemie aktiv

Geschrieben von Helga Petersen am .

 

 

Wir sind aktiv! Auch in der Corona Zeit. Die Ortsseniorenleitung trifft sich regelmäßig in virtuellen Sitzungen und überlegt, wie die Seniorenarbeit in Hamburg nach der Coroana Pandemie wieder Fahrt aufnimmt.

Das erste Mal wollen wir uns wieder mit allen Seniorinnen und Senioren im September 2021 treffen. Wann genau werden wir auf unserer Online-Seite und in der Imtakt im Juli 2021 bekannt geben.

Wir werden im Herbst die Jubilarfeier auch in diesem Jahr auf einem Schiff feiern. Auf persönliche Gespräche, in denen wir uns über die Erlebnisse in einem langen Berufsleben austauschen, freuen wir uns schon heute.

Ein wichtiges Ereignis in diesem Jahr werden die Wahlen sein. Und zwar nicht nur die Wahlen zum Bundestag sondern auch die Wahlen für eine neue Ortsseniorenleitung.

Der Termin steht. Am 7. September 2021 findet die Wahl statt. Über die Einzelheiten werden wir Euch rechtzeitig über unsere Online-Seite informieren.

Für alle, die Fragen zu einem Thema haben, steht Euch die Ortsseniorenleitung zur Verfügung.

Unser Newsletter

unterstützt durch

480 89 sparda

unterstützt durch

DEVK Versicherungen